Skip to content

Transferagentur wird zur Regionalen Entwicklungsagentur Hessen

Deutschland Nachrichten

Nach über neun Jahren geht die Transferagentur Hessen in eine neue Phase.

Mit dem 1. Februar 2024 hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ein bundesweites Fachnetzwerk für kommunales Bildungsmanagement – abgestimmt auf die Ziele und inhaltlichen Schwerpunkte des ESF-Plus-Programms „Bildungskommunen“ – ins Leben gerufen. Im Zuge dessen geht die Transferagentur Hessen nun in eine neue Phase: Sie wird eine von bundesweit acht Regionalen Entwicklungsagenturen für kommunales Bildungsmanagement (REAB). Im Rahmen des neuen Fachnetzwerks werden die REABs gemeinsam mit thematisch besetzten Fachstellen sowohl „Bildungskommunen“ als auch weitere bildungsaktive Kreise und Städte bei der Gestaltung ihrer Bildungslandschaft begleiten.

Ungeachtet dieses Wechsels bleibt das Projekt – nun als die Regionale Entwicklungsagentur Hessen – bei involas angesiedelt und behält seinen Auftrag bei, Kommunen in Hessen und Teilen Baden-Württembergs bei der Entwicklung ihrer Bildungslandschaften zu beraten und zu unterstützen. Die Gesamtübersicht über das Beratungsangebot und Veranstaltungsformaten ist auf der Homepage www.reab-hessen.de verfügbar.

Auch das Projektteam bleibt bei diesem Neustart weiterhin der feste Ansprechpartner für das kommunale Bildungsmanagement. Dabei kann es auf langjährige Erfahrungen und Kompetenzen in der Projekt- und Netzwerkarbeit innerhalb der Transferinitiative und darüber hinaus zurückblicken. Diese Meilensteine und wichtigen Entwicklungen im datenbasierten Bildungsmanagement über die letzten neun Jahre hinweg sind auf einem interaktiven Zeitstrahl als Abschlusspublikation der Transferagentur Hessen zusammengefasst.

Weitere Informationen sowie aktuelle Neuerungen finden Sie auf der Website der Regionalen Entwicklungsagentur Hessen.

Vom September 2014 bis Januar 2024 wurden bundesweit neun Transferagenturen im Rahmen der "Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement" durch das BMBF / Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (PT DLR) gefördert. In Hessen und Teilen von Baden-Württemberg wurden die Kommunen von der Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Hessen, angesiedelt bei involas, beraten und unterstützt.